Pachamama

//Pachamama

Die Erde heilen – was kann jeder einzelne tun?

Den Planeten retten – und das als Einzelner? Tönt erstmal ganz schön schwer, wenn nicht schon unmöglich. Was uns in den Medien gezeigt wird, lässt uns oft machtlos erscheinen. Riesige Konzerne, die einzelnen Menschen das Leben schwer machen, bis diese aufgeben. Umweltkatastrophen, Kriege, Politiker, die sich anschreien. Studien, was wir alles falsch machen. Wir essen [...]

2018-10-02T05:20:07+00:00Oktober 2nd, 2018|Nachhaltig, Pachamama, Spirituell|

Nachhaltigkeit vs. Leben?

Vegan und Zero Waste - und trotzdem Spass am Leben haben? Immer wieder reagieren Menschen mit Vorwürfen, Gegenargumenten oder Verurteilungen auf meine Artikel, obwohl wir ja eigentlich beide uns nur für eine möglichst gesunde, nachhaltige und schöne Welt einsetzen wollen. Mit diesem Artikel lade ich ein, unsere Gemeinsamkeiten zu nutzen, anstatt zu vergleichen und urteilen. [...]

2018-06-11T05:29:51+00:00Juni 11th, 2018|Nachhaltig, Pachamama, Spirituell|

Ein Wiedersehen in Bratislava

Vor zwei Jahren habe ich in Neuseeland auf einer veganen Farm einen ganz besonderen Menschen kennengelernt. Während wir damals mit Gummistiefeln frühmorgens gerettete Schweine und Hühner fütterten, habe ich sie im März  in Bratislava besucht. Die Reise war weit mehr als ein Städtetrip, sondern hat mich auch zurück auf meine spirituelle Reise geschickt. Long Distance [...]

2018-03-28T05:55:57+00:00März 28th, 2018|Europa, Pachamama, Reisen, Selbstliebe|

Wie man einen Baum rettet

Dass auch eine einzelne Person viel bewirken kann, hat uns Stephanie diese Woche gezeigt. Dank ihr wurde ein alter Gingkobaum umgepflanzt, anstatt abgeholzt. Warum es sich lohnt, sich für einen Baum einzusetzen Bäume sind lebenswichtig für diesen Planeten. Ein Baum stellt Sauerstoff her, den wir einatmen, damit wir überhaupt leben können. Doch Bäume können noch [...]

2018-02-21T08:31:56+00:00Februar 20th, 2018|Nachhaltig, Pachamama|

Wie ich den Nebel zu lieben begann

Früher konnte ich Nebel nicht ausstehen. Diese ewig grauen Herbst- und Wintertage schlugen auf meine Stimmung. Ich wollte eigentlich nur im Bett sein und traurige Liebeslieder hören. Aber ich erlaubte es mir nicht immer. Man soll ja ein aktiver Mensch sein in dieser Welt. Ich wehrte mich gegen, was der Nebel uns eigentlich mitteilen wollte [...]

2017-10-17T18:12:48+00:00Oktober 17th, 2017|Pachamama, Spirituell|

Der Herbst und was wir von ihm lernen können

Blauer Himmel, rote Blätter, grünes Gras und Erntezeit: Der Herbst hat den Sommer abgelöst. Jetzt wird es wieder dunkler und kälter. Doch bevor man sich mit Teetassen und Kuscheldecken in der Höhle verkriecht, kann man bei den wunderschönen Sonnentagen das Farbenspiel geniessen und die letzten Wintervorräte sammeln. Während solchen Herbstspaziergänge, fällt mir immer auf, was [...]

2017-10-17T16:18:53+00:00Oktober 6th, 2017|Pachamama, Spirituell|